Präventivmedizin

  • Impfungen gegen Gebärmutterhalskrebs
  • Impfungen gegen Tetanus, Diphterie, Windpocken, Röteln, Masern, Mumps
  • Impfungen gegen häufige Harnwegs- oder Scheidenentzündungen
  • Hausmittel bei wiederkehrenden Blasen- oder Scheideninfekten
  • Information zur Vorbeugung von Nährstoffmangel bei Kinderwunsch, Schwangerschaft oder zur Osteoporoseprävention (Folsäure, Eisen, Kalzium, …)